Geheimnisvolle Informatik

Vorhang auf für die atemberaubenden Show „Geheimnisvolle Informatik“.

Du erstellst mit deinem Team ein Bühnenprogramm, das eure Zuschauer zum Mitmachen und Mitdenken animiert und zeigt, dass in euch ein zukünftiger Informatiklehrer steckt.

Zuschauer werden Studenten, Schüler oder Besucher der „Langen Nacht der Wissenschaften 2020“ sein.

Als Belohnung winken dir neben Ruhm, Ehre und Applaus auch drei Leistungspunkte im Wahlpflichtbereich Informatik.

Zur Vorbereitung auf die Show studierst du mit deinem Team zuerst euer Thema. Aber keine Angst – bei all der Vorbereitung seid ihr nicht allein. Bei regelmäßigen Treffen erhältst du Rat, Lob, Trost und Unterstützung durch deine Mitstreiter und durch deine Projektbetreuer Friederich Olk, Henrik Brandtner und Dr. Lutz Hellmig.

Modulbeschreibung

Umfang:
3 LP im Wahlpflichtbereich Informatik
2 SWS Seminar

Termin: 
14.10.2019, 17-19 Uhr
Albert-Einstein Straße 22, Raum 109

Teilnehmer[innen]:
LA Gymnasium
LA Regionalschule
Berufspädagogik (Erstfach Informationstechnik sowie Allgemeinbildendes Fach Informatik)
Wirtschaftspädagogik (Allgemeinbildendes Fach Informatik)

Beschreibung:
Im Seminar werden informatische Themen in Gruppenarbeit von maximal 4 Personen erarbeitet. Die Teams treten gegeneinander in einem Wettkampf an. Wer die ansprechendste Präsentation erstellt, präsentiert diese auf der Langen Nacht der Wissenschaft 2020.

Zugangsvoraussetzung:
Interesse, Neugier und Kreativität

Ansprechpartner

Henrik Brandtner
henrik.brandtner@uni-rostock.de

Friederich Olk
friederich.olk@uni-rostock.de